Deutsche Schulen in Mittel- und Osteuropa

ZfA und DAS in Mittel- und Osteuropa

Zehn europäische Schulen im Verbund

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) be­treut und för­dert welt­weit 140 Deut­sche Aus­lands­schu­len. Sie wer­den in der Re­gel durch ge­mein­nüt­zi­ge Schul­ver­ei­ne ge­tra­gen. An den meis­ten Schu­len wird Un­ter­richt so­wohl in deut­scher als auch in der je­wei­li­gen Lan­des­s­pra­che er­teilt. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler kön­nen deut­sche, na­tio­na­le und in­ter­na­tio­na­le Schul­ab­schlüs­se er­wer­ben, die ih­nen welt­weit Zu­gang zu Hoch­schu­len und Uni­ver­si­tä­ten er­mög­li­chen. Das Schul­an­ge­bot rich­tet sich an Schü­le­rin­nen und Schü­ler al­ler Na­tio­na­li­tä­ten.

DAS-300DPI_logo_Marcus